Allgemeine Informationen

 

Unser Waldhäuschen ist ein Nichtraucherhaus. Rauchenden Gästen steht ein Aschenbecher auf der Terrasse zur Verfügung.

 

 

 An- und Abreisezeiten:

Am Ankunftstag können Sie zwischen 15.00-17.00 Uhr anreisen. Die Abreise muss am Abreisetag zwischen 08.30-09.30 Uhr erfolgen. Sollten Sie eine spätere Anreise planen, so informieren Sie uns bitte mindestens drei Tage vor der Anreise darüber.

 

Die An- und Abreise kann täglich erfolgen, so dass Sie nicht an dem ansonsten üblichen Anreisetag Samstag anreisen müssen. So lassen sich auch die Stoßzeiten in den Ferien umgehen.

 

Parkmöglichkeit:

Das Ferienhaus verfügt über einen eigenen, gekennzeichneten Stellplatz in unmittelbarer Nähe (ca. 20m) des Ferienhauses. Es ist nur dieser gekennzeichnete Parkplatz zu benutzen. Sollten Sie mit mehreren Autos anreisen, so stehen am Beginn der Ferienanlage weitere kostenfreie, ungekennzeichnete Parkplätze zur Verfügung.

 

Bettwäsche- und Handtücher:

Bettwäsche und Handtücher sowie Geschirrtücher sind im Ferienhaus nicht vorhanden. Kissen und Bettdecken sind im Ferienhaus in ausreichender Anzahl vorhanden.



Belegung des Waldhäuschen Zandt:

Das Ferienhaus darf nur mit der in der Buchung angegebenen Personenzahl belegt werden. Eine Änderung der Personenzahl ist nach der Buchung nur nach Rücksprache möglich.



Benutzung des Kaminofens:

Für die Benutzung des Kaminofens sind ein Kaminbesteck sowie ein Ascheimer vorhanden. Sollten Sie Holz für den Kaminofen benötigen, so können Sie dies vor Ort bestellen. Eine Kiste Holz inkl. Anzünder kann direkt vor Ort gegen eine Gebühr in Höhe von 6,- € bestellt werden und wird ins Ferienhaus geliefert. Alternativ können Sie im Baumarkt in Bad Kötzting oder in Cham Kaminholz kaufen.

 

Einrichtung:

Es dürfen keine Einrichtungsgegenstände (Möbel, Geschirr, Grill usw.) aus dem Haus oder vom Grundstück entfernt werden.



Anreise mit Kindern:

Im Haus sind ein Tritt für das Badezimmer sowie ein Toilettenaufsatz vorhanden. Ein Kinderhochstuhl und ein Kinderreisebett sind ebenfalls vorhanden.

Anreise mit Hund/ Hunden:

Sie dürfen Ihren Liebling gerne mit in unser Ferienhaus bringen. Da wir selber einen Hund haben, sind Vierbeiner bei uns gern gesehene Gäste. Es dürfen maximal zwei Hunde mitgebracht werden. Pro Hund und pro Übernachtung berechnen wir 5,00 €. Sollten Sie mit Hund bzw. Hunden anreisen wollen, dann sollte dies bereits bei der Buchung angegeben werden. Der Garten des Ferienhauses ist komplett umzäunt, so dass Sie Ihren Hunde/ Ihre Hunde beruhigt in den Garten lassen können. Im Ferienhaus ist ein höhenverstellbarer Hundenapf vorhanden, der gerne von den Gästen benutzt werden darf. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass für den Hund/ die Hunde eine Tierhalterhaftpflichtversicherung vorhanden sein sollte. Die Hinterlassenschaften des Hundes/ der Hunde im Garten oder auf dem gesamten Gelände der Ferienanlage sind umgehend zu entfernen. An der Zufahrt zur Ferienanlage ist eine Hundetoilette vorhanden, an der Sie kostenlos Kotbeutel entnehmen und auch entsorgen können. Direkt an die Ferienanlage grenzen Wiesen und Felder, so dass Sie ausreichend Möglichkeiten haben, um mit Ihrem Liebling spazieren zu gehen.

 

 Wir empfehlen für weitere Infos zu Hunderassen, Hundepensionen und vielem mehr http://www.snautz.de



Bezahlung:

Bei Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Gesamtmietpreises auf unser Konto zu überweisen. Die Restzahlung ist spätestens zwei Wochen vor Anreise fällig.

Die Nebenkosten werden nach Verbrauch bei der Abreise abgerechnet. Hierbei ist nur Barzahlung möglich.



Kaution:

Bei der Anreise ist eine Kaution in Höhe von 80,- € in bar vor Ort zu hinterlegen.



Endreinigung des Ferienhauses:

Bei Abreise muss das Ferienhaus in einem besenreinen Zustand hinterlassen werden. Sämtliche Möbel sind an den ursprünglichen Platz zurück zu stellen. Die Endreinigung wird durch unser Reinigungspersonal durchgeführt und ist im Preis inklusive.



Müllentsorgung:

Im Ferienhaus ist ein Müllsack für Sie vorhanden. Papier und Glas müssen separat gesammelt werden.


Haftung:

Sollten Sie bei Ihrer Anreise Mängel feststellen, so melden Sie dies bitte umgehend bei Ihrer Anreise. Ansonsten haften Sie als Mieter des Ferienhauses für sämtliche, während der Mietdauer schuldhaft verursachten Schäden am Ferienhaus und an dessen Inventar.



Nebenkosten:

Sämtliche Energiekosten wie Strom, Gas und Wasser sind nicht im Mietpreis enthalten. Im Ferienhaus sind entsprechende Zähler vorhanden. Bei Ihrer Ankunft werden die Zählerstände mit Ihnen gemeinsam abgelesen.

 

 

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir  keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

1. Die Buchung kommt zustande, sobald das Ferienhaus bestellt und durch den Eigentümer fest zugesagt ist. Dies kann in schriftlicher Form oder mündlich passieren.
2. Der Gast erhält hierauf eine schriftliche Bestätigung seiner Buchung mit  Angabe des Datums und des Preises per Post oder per E-Mail.
3. Der Abschluss des Vertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur  Erfüllung des Vertrages.
4. Der Mieter ist verpflichtet sorgsam mit der ihm überlassenen Einrichtung  samt Inventar umzugehen und eventuelle Schäden sofort dem Vermieter zu melden.  Bei grobem Verstoß ist der Vermieter berechtigt eine Nachforderung an Reinigungskosten, Reparaturkosten oder Kosten zum Ersatz der beschädigten Sache zu stellen.
5. Der Gast ist verpflichtet bei Rücktritt vom Vertrag und bei Nichtanreise den vereinbarten Preis ganz oder anteilsmäßig zu bezahlen. Der Gast kann jederzeit bis zum Beginn der gebuchten Leistung durch Erklärung gegenüber dem Vermieter vom Reisevertrag zurücktreten. Die Rücktrittserklärung soll zur Meidung von Missverständnissen schriftlich per Post oder per Email erfolgen. Tritt der Gast von der Buchung zurück oder nimmt er die gebuchte Leistung nicht in Anspruch, so stehen dem Vermieter unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und die gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendung der vertraglich vereinbarten Reiseleistung folgende pauschale Entschädigungen zu:

Bei einem Rücktritt

bis 45 Tage vor Reiseantritt: 0 % des Reisepreises

44 Tage bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30 % des Reisepreises

29 Tage bis 15 Tage vor Reiseantritt: 50 % des Reisepreises 

14 Tage bis 8 Tage vor Reiseantritt: 60 % des Reisepreises

7 Tage bis 1 Tag vor Reiseantritt: 80 % des Reisepreises

am Tag des Reiseantritts und bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises. 

Bei vorzeitigem Reiseabbruch wird der Reisepreis nicht erstattet.

Es bleibt dem Gast ausdrücklich vorbehalten nachzuweisen, dass dem Vermieter tatsächlich keine oder geringere Kosten als die geltend gemachten Kostenpauschalen entstanden sind. In diesem Fall ist der Gast nur zur Bezahlung der geringeren Kosten verpflichtet. Wir empfehlen dringend, zur Meidung unnötiger Kosten bei unvorhersehbarer Verhinderung des Reiseantritts, den Abschluss einer Reiserücktrittkostenversicherung.